Slide

Zaubershows

zylinder
hase-vor2

Die Zaubersocken bieten skalierbare und flexible Zaubershows an. Je nach Grösse des Anlasses empfiehlt sich ein Auftritt mit allen drei Zaubersocken, eine Zaubershow zu Zweit oder ein Einsatz mit nur einem Zauberer. Gerne unterbreiten Ihnen die Zaubersocken ein individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmtes Angebot. 

3, 2 oder 1 Zauberer - Zauberei nach mass

Grosse Bühnenshow

Zu Dritt schöpfen die Zaubersocken aus dem Vollen: Das Ergebnis ist eine einzigartige Zaubershow, die dank Grossillusionen und beeindruckender Rückprojektion auch ein grosses Publikum zu verzaubern mag.

geeignet für 100 bis 1000+ Zuschauer

Showdauer 15 bis 100 Minuten,
separater Zauberworkshop möglich

Platzbedarf mind. 4m x 3m,
ideal 5m x 4m

Die Zaubersocken nehmen bei Bedarf eigene Head-Set Miks sowie eine professionelle Soundanlage mit.

Die Zaubersocken bringen zudem eine Leinwand (2.5m x 3.5m) inkl. leistungsstarkem Projektor mit Ultra-Kurzdistanz Objektiv mit. 

Zaubershow Duo

Zu Zweit wird in dieser Zaubershow für beste magische Unterhaltung gesorgt. Die Zaubershow Duo eignet sich bestens für den mittelgrossen Anlass, wie beispielsweise Sommerfeste oder Schulevents.

geeignet für 50 bis 200 Zuschauer

Showdauer 15 bis 60 Minuten,
separater Zauberworkshop möglich

Platzbedarf mind. 3m x 2m,
ideal 4m x 3m

Die beiden Zauberer nehmen bei Bedarf eigene Head-Set Miks mit mobiler Soundanlage, Rückwand, Stativscheinwerfer sowie ein Podest (3m x 1.5m x 0.4m) mit.

Ein externer Techniker ist nicht notwendig.

Klein aber Ohhh

Für kleinere Anlässe ist die Solo-Zaubershow die ideale Wahl und verleiht so auch einem Anlass im kleineren Rahmen eine magische Note. Ideal für das exklusive Familienfest im privaten Rahmen.

geeignet für 5 bis 50 Zuschauer

Showdauer 15 bis 40 Minuten,
separater Zauberworkshop möglich

Platzbedarf mind. 2m x 2m,
ideal 3m x 2m

Eine mobile, kabellose Soundanlage, sowie bei Bedarf zwei Stativscheinwerfer und ein Podest (2.5m x 1.5 x 0.4m) wird mitgebracht.

Technisches Equipment von Seiten des Veranstalters ist nicht notwendig.

Loading...